Peter Kees I Concept Art

PETER_KEES.html
PETER_KEES.html
 

NEWS


20.11. 2018

„Promising Paradise“

Line-Up der VIENNA ART WEEK 2018 

Im Gespräch zwischen dem Konzeptkünstler Peter Kees, der das Land des ewigen Glücks ausrief, dem Künstlerduo Hanakam/Schuller, dem Kunsttheoretiker Wolfgang Ullrich, der sich mit „Little Sparta“ des schottischen „Avant-Gardeners“ Ian Hamilton Finlay beschäftigte, und der Kuratorin Angela Stief (Moderation) werden künstlerische Entwürfe des Paradieses vorgestellt und den unterschiedlichen Versuchen nachgegangen, ein zeitgenössisches Arkadien in der Gesellschaft zu installieren.

Museum für angewandte Kunst (MAK) Wien



16.Oktober 2018

N 47° 21' 11.88'' / O 18° 33' 46.079''

Auf ungarischem Staatsgebiet wurde am 16.Oktober 2018 ein Quadratmeter Land besetzt und zum arkadischen Hoheitsgebiet erklärt. Das besetzte Land liegt in der Nähe des Ortes Vértesacsa, etwa 50 Kilometer südwestlich von Budapest (N 47° 21' 11.88'' / O 18° 33' 46.079''), gehört ab dem 16.Oktober 2018 nicht mehr zur Republik Ungarn und ist auch sonst nicht mehr national gebunden. Fremde Staatsgewalt darf Personen hier nicht mehr belangen.

Die Regierung Ungarns wurde darüber informiert und ist aufgefordert, entsprechende Grundbucheinträge vorzunehmen.


















August 2018

Weitere Fragen zur Zeit aus dem Dienstwagen des Arkadischen Botschafters

mit Reinhard Knodt:

https://www.youtube.com/watch?v=aCmINreQR_0&t=8s&frags=pl%2Cwn

mit Rolf Külz-Mackenzie:

https://www.youtube.com/watch?v=tqsm_aXY-Hw&feature=youtu.be

mit Klaus Prätor:

https://www.youtube.com/watch?v=fDmAh2Tvmr4&feature=youtu.be

mit Dagmar Dotting:

https://www.youtube.com/watch?v=8VpHFFImHRI&t=9s&frags=pl%2Cwn

mit Lilli Knodt:

https://www.youtube.com/watch?v=AWCLYLuZ82g&feature=youtu.be

mit Michaela Moritz:

https://www.youtube.com/watch?v=7MptijohXOo&feature=youtu.be



Juli 2018

Fragen zur Zeit














Das Projekt Fragen zur Zeit aus dem arkadischen Diplomatenfahrzeug hat begonnen!

Hier die ersten Gespräche aus München: https://www.youtube.com/watch?v=2NOFOfizkac&frags=pl%2Cwn



27 – 29.7. 2018

5000 Zimmer Küche Bad zieht ein

Pappenheimstr. 14, 80335 München

www.5000zimmer.de


Zur Eröffnung des Raumexperimentes 5000Zimmern wird der arkadische Botschafter S.E. Peter Kees mit einem Diplomatenwagen vorfahren und ausgehend von Arkadien eine Rede über brennende Gegenwartsfragen halten. Im Anschluss wird er die arkadische Flagge auf dem Gebäude hissen.

Die Besucher haben die Möglichkeit, arkadisches Asyl und Visa zu beantragen.

Ferner lädt Arkadiens Botschafter Besucher ein, mit ihm im Diplomatenwagen über die brennenden Gegenwartsfragen zu sprechen, über die Gestaltung der Zukunft. Diese Interviews werden aufgezeichnet und auf youtube veröffentlicht.


Münchner Rede des Arkadischen Botschafters



14.7.2018

Raum für Öffentliches Nichtstun

«Anders wachsen»

KULTUR im Oberbräu, Holzkirchen



14.6. 2018, 19.30 Uhr

«Slow Land Arkadien»

Müßiggang, Kunst und neuer sozialer Fortschritt

Podiumsdiskussion der Arkadischen Akademie

mit S.E. Peter Kees (Künstler und Botschafter), Dr. Rolf Külz-Mackenzie (Stadtplaner, Historiker und Ausstellungsmacher), Dr. Klaus Prätor (Philosoph und Informatiker) - als Gäste: Dr. Günther Beckstein, Ehrenbürger der Stadt Hersbruck und bayerischer Ministerpräsident a.D., Priscilla Hirschhausen (Sozialpädagogin, Referentin und Künstlerin); Moderation: Brigitta Stöber (freiberufl. Moderatorin, ehemalige Buchhändlerin und CittaSlow-Beauftragte der Stadt Hersbruck)

Deutsches Hirtenmuseum Hersbruck

Eisenhüttlein 7 I 91217 Hersbruck

https://deutsches-hirtenmuseum.de/allgemein/sonderausstellung-arkadische-landnahmen/



13.6. - 30.6.2018

Raum für Öffentliches Nichtstun

«FK:K 2»

Kesselhaus Bamberg

http://www.franzkafkaverein.de/fkk-2018/














1.6. - 3.6.2018

Europhymne

at "in between"

Videoscreening zu Ortstermin 18

Galerie Nord I Kunstverein Tiergarten, Berlin

http://www.kunstverein-tiergarten.de/?cat=veranstaltung&id=179




23.05. - 19.08. 2018

GELD. WAHN.SINN. Die Sammlung Haupt in den Reinbeckhallen

Veranstaltungen, Berlin, Koepenik

http://www.reinbeckhallen.de/kunst-und-kultur/ausstellungen/detail/?no_cache=1&L=0&eventid=27&cHash=4723faa75d079f7cc099f9e2dcc4aa68



17.5. - 16.9.2018

«ARKADISCHE LANDNAHMEN»

Deutsches Hirtenmuseum Hersbruck

Eisenhüttlein 7 I 91217 Hersbruck

https://deutsches-hirtenmuseum.de/allgemein/sonderausstellung-arkadische-landnahmen/



17.5. 2018

N 49° 30´ 50.45 ´/ E 11° 25´ 36.91´

Auf deutschem Staatsgebiet wurde am 17.Mai 2018 ein Quadratmeter Land besetzt und zum arkadischen Hoheitsgebiet erklärt. Das besetzte Land liegt etwa 30 Kilometer nordöstlich von Nürnberg auf dem Michelsberg in Hersbruck, gehört nicht mehr zur Bundesrepublik und ist auch sonst nicht mehr national gebunden. Fremde Staatsgewalt darf Personen hier nicht mehr belangen.

Die Bundeskanzlerin sowie der Bayerische Ministerpräsident wurden darüber informiert und sind aufgefordert, entsprechende Grundbucheinträge vorzunehmen.



16.4. - 11.5.2018

«ARKADISCHE LANDNAHMEN»

Galerie im Rathaus Ebersberg

Marienplatz 1 I 85560 Ebersberg



20.12.17

Antrag zur Errichtung eines Arkadischen Quadratmeters in Jerusalem

Am 20.Dezember 2017 wurde über die diplomatischen Vertretungen von Israel und Palästina in Berlin bei Ministerpräsident Benjamin Netanjahu und Präsident Mahmud Abbas beantragt, einen Quadratmeter Land an einem zentral gelegenen Ort in Jerusalem zum Arkadischen Hoheitsgebiet erklären zu dürfen. An diesem Ort wäre jede Nationalstaatlichkeit und die damit verbundenen Monopole staatlicher Gewalt aufgehoben.



8.12.17 - 21.1.18

«Der schönste Grund nach Weimar zu kommen

Alexandra Janizewski — Verneigung vor einem Kulturleben»

ACC Weimar
















Arkadische Botschaft in Goethes Saal in Weimar




19.11.17 - 16.00 Uhr

„Vaterlandsschaften"

PROJEKT EINS Weimar

Schützengasse 2, 99423 Weimar



8.11.17

Gründung der ARKADISCHEN AKADEMIE

gemeinsam mit Rolf Külz-Mackenzie und Klaus Prätor















6.11.17 - 19.30 Uhr

BUCHVORSTELLUNG: BOTSCHAFT VON ARKADIEN

LiteraturHausBerlin

Fasanenstraße 23, 10719 Berlin

Diskussionsrunde mit den Autoren des Buches: Peter Kees, Künstler; Klaus Prätor, Philosoph; Rolf Külz-Mackenzie, Kurator, Arnd Wesemann, Redakteur, Moderation: Arkadi Junold (Verleger)

Der arkadische Botschafter S.E. Peter Kees wird im Anschluss an die Buchvorstellung arkadisches Asyl vergeben.



1.10.17 - 1.11.17

Formine Stipendium, Kunstfonds Formine, Piemont, Italien, 2017



21.8.17

N 48.575579° / E 7.493460°

Auf französischem Staatsgebiet wurde am 21.August 2017 ein Quadratmeter Land besetzt und zum arkadischen Hoheitsgebiet erklärt. Das besetzte Land liegt etwa 20 Kilometer westlich von Strasbourg (N 48.575579° / E 7.493460°), gehört ab dem 21.August 2017 nicht mehr zu Frankreich und ist auch sonst nicht mehr national gebunden. Fremde Staatsgewalt darf Personen hier nicht mehr belangen.

Le 21 août 2017, un mètre carrée du territoire français a été annexé et rattaché au territoire national arcadien.

Le territoire occupé se situe environ 20 km au nord de Strasbourg (N 48.575579° / E 7.493460°), n'appartient plus à la France à compter du 21 août 2017 et n'est plus non plus relié au territoire national. Les autorités étrangères n'ont plus le droit d'y pénétrer.



17.8.17

Arcadia Asyl

auf der documenta 14 in Kassel

















www.arcadia-asyl.com




23.7.17 - 15 Uhr

BUCHVORSTELLUNG: BOTSCHAFT VON ARKADIEN

Stadtmuseum Hüfingen





Zum Buch:

Arkadien als poetischer Gegenentwurf zur Verderbtheit der Zivilisation stammt aus der Antike und hat die Entwicklung der europäischen Kulturgeschichte beeinflusst. Der Konzeptkünstler Peter Kees hat sich mit dieser idealen Landschaft, in der Menschen unbelastet von mühsamer Arbeit und gesellschaftlichem Anpassungsdruck in einer idyllischen Natur zufrieden und glücklich leben, beschäftigt: international hat er in Museen und Galerien Botschaften von Arkadien eingerichtet sowie europaweit einzelne Quadratmeter Land besetzt und diese okkupierten Flächen jeweils zu arkadischem Hoheitsgebiet erklärt.

Die vorliegende Publikation dokumentiert diese künstlerischen Interventionen und führt mit Texten von Klaus Prätor, Rolf Külz-Mackenzie, Arnd Wesemann und Peter Kees in den Mythos und die Wirklichkeit von Arkadien.

deutsch / englisch


Arkadien Verlag, Berlin (ISBN: 9783940863843)
http://www.arkadi-junold.de/peter-kees-botschaft-von-arkadien.html



11.6.17 - 16.7.17

»30 Silberlinge — Kunst & Geld« I Sammlung Haupt [Berlin]

Mannheimer Kunstverein



19.5.17 - 13.8.17

Peter Kees & Stefan Kees «P.S. Leben sieht anders aus»

Stadtmuseum Hüfingen



9.4.17

Amtsgerichtsdirektor Christian Berg zum Kunstwerk erklärt

Weil der Direktor des Amtsgerichts Ebersberg, Christian Berg, ein Kunstwerk zensierte und damit in die Freiheit der Kunst eingriff, habe ich ihn heute öffentlich zum Kunstwerk erklärt.

In einer mit meiner Jurorentätigkeit für die diesjährige Jahresausstellung des Ebersberger Kunstvereins verbundenen Ausstellung zeigte ich u.a. die Installation „Kunstschießplatz!!!“ Beim „Kunstschießplatz!!!“ hat das Publikum die Möglichkeit, auf ein Bild des eigenen Konterfeis mit einem Luftgewehr zu schießen - eine Auseinandersetzung mit Immanuel Kants Würdebegriff: „Die Pflicht des Menschen besteht darin, die Würde der Menschheit in der eigenen Person zu bewahren.“ Der Kunstschießplatz will Gefühle provozieren: kann man auf sich oder andere schießen?

Amtsgerichtsdirektor Christian Berg ließ das Luftgewehr jedoch bereits vor Eröffnung aus der Ausstellung entfernen und griff mit dieser Zensur in die Freiheit der Kunst ein. Konsequenterweise veränderte ich meine Arbeit, versah den „Kunstschießplatz!!!“ mit einem weiß-roten Tatortband und integrierte meine Stellungnahme. Der Richter war darüber „befremdet“ und ergänzte das Kunstwerk seinerseits um eine eigene Stellungnahme.

Anlässlich der heutigen Finissage habe ich Herrn Berg zu einem Gespräch vor Publikum geladen. Der Richter blieb bei seiner Position: Die Sicherheit in der Ausstellung im Grundbuchamt in Ebersberg - einem zum Amtsgericht gehörenden Gebäude - sah der Richter durch das Luftgewehr gefährdet. Als Hausherr habe er dafür Sorge zu tragen, Gefahrenquellen zu beseitigen. Selbst das ungeladene, nicht dem Waffenrecht unterliegende Luftgewehr durfte deshalb nicht in der Ausstellung verbleiben.

Weil der Richter so vermessen war, sein Statement an der Installation anzubringen sowie Zensur zu üben, habe ich ihn heute gegen 18 Uhr zum Kunstwerk erklärt: damit ist sein Handeln Kunst und damit frei.



















Foto: © Fotografie & Lichtbildwerkstatt Christian Endt



9.4.17 - 17 h

TV REAL Spezial:

Ein Gespräch zwischen Amtsgerichtsdirektor Christian Berg und Peter Kees

zum Eingriff in die Freiheit der Kunst (Berg ließ die Installation "Kunstschießplatz" aus Sicherheitsgründen verbieten).

Jurorenausstellung im Grundbuchamt Ebersberg



5.4.17 - 20 h

„Vaterlandsschaften"

Altes Kino Ebersberg

Eberhardstr. 3, 85560 Ebersberg

http://kultur-in-ebersberg.de/mittwochskino/



29.3.17 - 18 h

„Vaterlandsschaften"

Delphin Palast

Porschestraße 39, 38440 Wolfsburg

http://delphin-kino.de/vaterlandschaften/


Eingriff in die Freiheit der Kunst

ZENSUR: Amtsgerichtsdirektor lässt Teil eines Kunstwerkes entfernen
kunstfreiheit.html

http://www.sueddeutsche.de/muenchen/ebersberg/ebersberg-schuss-in-den-ofen-1.3414426



11.3. – 9.4.17

Jurorenausstellung (Jury-Mitglied der Jahresausstellung)

Kunstverein Ebersberg



11.2.17 - 14.30 h

„Vaterlandsschaften"

Werkstattkino München

Frauenhoferstrasse 9, 80469 München



9.1.17 - 20 h

„Vaterlandsschaften"

Moviemento Berlin

Kottbusser Damm 22, 10967 Berlin-Kreuzberg



7.1.17 - 4.2.17

«ARKADISCHE LANDNAHMEN»

galerie weisser elefant, Berlin

Link: http://www.galerieweisserelefant.de/?page_id=1132



24.11.16 - 20.5.17

Sonderausstellung »Kunst prägt Geld: MUSE MACHT MONETEN«

Münzkabinett im Bodemuseum, Staatliche Museen zu Berlin



15.10.16 – 4.12. 16

«OUR MIND INTO A BREZEL»

Neue Sichtweisen auf Tauschmittel, Finanzwelt und Ökonomie

Kunstverein Neuhausen

Link: https://kvnneuhausen.wordpress.com/2016/01/07/our-mind-into-a-brezel/



27.09.16

Arkadischer Quadratmeter/Arcadian Square Metre · N 37,5158 / E 22,1945 · Arcadia (Greece)

Auf griechischem Staatsgebiet wurde am 27.September 2016 ein Quadratmeter Land besetzt und zum arkadischen Hoheitsgebiet erklärt.

Das besetzte Land liegt in der Nähe von Falanthos in der Region Arkadia auf dem Peloponnes (N 37,5158 / E 22,1945), gehört ab dem 27.September 2016 nicht mehr zum griechischen Staatsgebiet und ist auch sonst nicht mehr national gebunden. Fremde Staatsgewalten dürfen Personen hier nicht mehr belangen.

Die Regierung der Hellenischen Republic wurde darüber informiert und ist aufgefordert, entsprechende Grundbucheinträge vorzunehmen.


Στις 27 Σεπτεμβρίου 2016 ένα τετραγωνικό μέτρο της ελληνικής επικράτειας κατελήφθη και δηλώθηκε ώς :" H επικράτεια της Αρκαδίας."

Η κατεχόμενη περιοχή βρίσκεται κοντά   στην περιφερειακή περιοχή   της Αρκαδίας,περιοχή: "Φαλάνθου",στο όμορφο και γραφικό μπαλκονάκι (Ν 37,5158 / 22,1945 Ε). 

Από τις 27   Σεπτεμβρίου 2016 αυτή η γη δεν ανήκει πλέον στην Ελλάδα, και τελείται υπό   δωρεάν καθεστώς για την εδαφική διεκδίκηση του κάθε έθνους.

Οι ξένες κυβερνήσεις δεν έχουν καμία εξουσία της δίωξης σε αυτή τη γη.

Η Κυβέρνηση της Ελληνικής Αβασίλευτης Δημοκρατίας έχει ενημερωθεί, και παρακαλούμε να αλλάξει το κτηματολόγιο της αναλόγως.



22.07.16 – 11:00 Uhr

Der Versuch, einen Arkadischen Quadratmeter an die Türkei zu überreichen

Türkisches Generalkonsulat Münchenn

 

 















Link: https://www.muenchen.tv/tuerkische-botschaft-keine-briefannahme-drehverbot-und-platzverweis-179604/



13.07. – 23.10.16

Stadtlandschaft. Raum für Einblicke und Aussichten, Koblenz

1.PREIS

http://www.zirp.de/projekte/kultur/kunstwettbewerb/651-stadtlandschaft-raum-fuer-einblicke-und-aussichten-2.html

 


19.06.16 – 15.00 Uhr

Embassy of Arcadia zu Gast bei Sasha Waltz & Guests

ZUHÖREN: Improvisation und Gespräche (18. – 19.Juni)

Radialsystem V, Berlin

 


12.06.16 – 17:00 Uhr

"Vaterlandsschaften"

Brodway Filmtheater Trier

Paulinstraße 18, 54292 Trier

 


11.06.16 – 19:30 Uhr

"Vaterlandsschaften"

Filmclub 813 KÖLN / Kino 813 in der Brücke

Hahnenstrasse 6, 50667 Köln

 


10.06.16

Arkadischer Quadratmeter/Arcadian Square Metre · N 50° 46´40´´ / E 4°34´9´´· nähe Brüssel (Belgien)

Auf dem Staatsgebiet des Königreichs Belgien wurde am 10.Juni 2016 ein Quadratmeter Land besetzt und zum arkadischen Hoheitsgebiet erklärt.

Das besetzte Land liegt etwa 20 km südöstlich von Brüssel (N 50° 46´40´´ / E 4°34´9´´), gehört ab dem 10.Juni 2016 nicht mehr zum belgischen Staatsgebiet und ist auch sonst nicht mehr national gebunden.

Fremde Staatsgewalten dürfen Personen hier nicht mehr belangen.

Die Regierung Belgiens wurde darüber informiert und ist aufgefordert, entsprechende Grundbucheinträge vorzunehmen.

http://embassy-of-arcadia.eu/Embassy_of_Arcadia/Belgium.html

 


09.06.16 – 18:30 Uhr

"Vaterlandsschaften"

Caligari FilmBühne Wiesbaden

Marktplatz 9, 65183 Wiesbaden

 


29.05.16 – 19:00 Uhr

"Vaterlandsschaften"

LICHTSPIELKINO BAMBERG

Untere Königstrasse 24, Bamberg

 


28.05.16

Arkadischer Quadratmeter/Arcadian Square Metre · N 50° 4´25´´ / O 14°0´20´´· nähe Prag (Tschechien)

Auf tschechischen Staatsgebiet wurde am 28. Mai 2016 ein Quadratmeter Land besetzt und zum arkadischen Hohheitsgebiet erklärt.

Das besetzte Land liegt etwa 30km westlich von Prag in der Nähe des Ortes Bratronice (N 50° 4´25´´ / O 14°0´20´´), gehört ab dem 28.Mai 2015 nicht mehr zum tschechischen Staatsgebiet und ist auch sonst nicht mehr national gebunden.

Fremde Staatsgewalten dürfen Personen hier nicht mehr belangen.

Die Regierung wurde darüber informiert und ist aufgefordert, entsprechende Grundbucheinträge vorzunehmen.

http://embassy-of-arcadia.eu/Embassy_of_Arcadia/Czech_Republik.html

 


26.05.16 – 29.05.16

kontakt Das Kulturprojekt, Bamberg

https://kontakt-bamberg.de/festival/2016/programm/ausstellung-3

 


13.04.16 – 19:00 Uhr

„Vaterlandsschaften"

Monopol Kino München

 


05.04.16 – 19:00 Uhr

„Vaterlandsschaften"

Moviemento Berlin

 


03.03.16 - 20.00 Uhr

Filmpremiere "Vaterlandsschaften" (Dokumentarfilm)

KINO BABYLON Berlin – Rosa-Luxemburg-Strasse 30, 10178 Berlin

in Anwesenheit des Regisseurs

 

„Kurz vor der Geburt meiner Tochter hat mich ihre Mutter verlassen unden Kontakt zu mir eingestellt. Ich begann, mich selbst in dieser Geschichte mit der Kamera zu begleiten und die Geschehnisse über drei Jahre zu beobachten.“

Der Film zeigt die ohnmächtige Situation eines Vaters, der ausgeklammert wird: Um sich um seine Tochter kümmer zu können, zieht er von Berlin nach Bayern in die Nähe des Kindes. Fast machtlos ist er dort den Entscheidungen der Mutter ausgesetzt: das Warten auf die Geburt des eigenen Kindes, nichts erfahren zu können, selbst über die Geburt nicht informiert zu werden, dann das Kind nicht sehen dürfen, von der Mutter wegen angeblichen Stalkings angezeigt zu werden, den Kampf um Umgang mit dem eigenen Kind, der schließlich vor Gericht landet und zu Fremdbestimmung durch Jugendamt, Umgangspfleger, Verfahrensbeistand und Gericht führt...

Ein Vater, der gerne Vater wäre: In dieser Langzeitdokumentation erzählt ein Vater über drei Jahre seine eigene Geschichte vom Audgegrenztsein und vom Kampf ums eigene Kind und hat dabei Regie, Kamera und Schnitt selbst übernommen.

 

www.vaterlandschaften.de

 

Im Anschluss an die Filmpremiere gibt es eine Podiumsdiskussion, u.a. mit der Autorin Jeannette Hagen (u.a. "Die verletzte Tochter"), Markus Witt (Mitglied des Bundesvorstand und Vorstandsmitglied VAfK Berlin-Brandenburg e.V.) dem Sozialpädagogen, Supervisor, Elternkursleiter und Umgangspfleger Andreas Gerts und Peter Kees (Regisseur). Die Moderation übernimmt Thorsten Denkler von der Süddeutschen Zeitung.

 


15.02.16 – 16.05 Uhr / 22.05 Uhr

BR 2: Eins zu Eins. Der Talk

Gast: Peter Kees, Konzeptkünstler

http://www.br.de/radio/bayern2/programmkalender/ausstrahlung-588308.html

 

04.10.15

Arkadischer Quadratmeter/Arcadian Square Metre · N 53° 24' 40'' / E 6° 11' 22'', Lauwersoog, Holland

Auf holländischemStaatsgebiet wurde am 04. Oktober 2015 ein Quadratmeter Land besetzt und zum arkadischen Hohheitsgebiet erklärt.

Das besetzte Land liegt im Nationalpark Lauwersmeer zwischen Groningen and Friesland am Wattenmeer nahe Lauwersoog (N 53° 24' 40'' / E 6° 11' 22''), gehört ab dem 21.April 2015 nicht mehr zum niederländischen Staatsgebiet und ist auch sonst nicht mehr national gebunden.

Fremde Staatsgewalten dürfen Personen hier nicht mehr belangen.

Die Regierung der Niderlande wurde darüber informiert und ist aufgefordert, entsprechende Grundbucheinträge vorzunehmen.

http://embassy-of-arcadia.eu/Embassy_of_Arcadia/Lauwersoog.html

 

21.04.15

Arkadischer Quadratmeter/Arcadian Square Metre · N 47.32522° / E 009.63933°, Götzis, Österreich

im Rahmen des Festivals „Tage der Utopie“ - http://tagederutopie.org

Auf österreichischem Staatsgebiet wurde am 21. April 2015 ein Quadratmeter Land besetzt und zum arkadischen Hohheitsgebiet erklärt.

Das besetzte Land liegt in der Nähe von St. Arbogast, Götzis im Bundesland Vorarlberg (N 47.32522° / E 009.63933°), gehört ab dem 21.April 2015 nicht mehr zum österreichischen Staatsgebiet und ist auch sonst nicht mehr national gebunden.

Fremde Staatsgewalten dürfen Personen hier nicht mehr belangen.

Die Regierung Österreichs wurde darüber informiert und ist aufgefordert, entsprechende Grundbucheinträge vorzunehmen.

http://embassy-of-arcadia.eu/Embassy_of_Arcadia/Oesterreich.html

https://www.youtube.com/watch?v=raoOiBK3h0Q

 

09.04.15

Arkadischer Quadratmeter/Arcadian Square Metre · N 46° 5´19´´ / O 8°41´12´´, Formine, Italien

Auf dem Staatsgebiet der Italienischen Republik wurde am 9.April 2015 ein Quadratmeter Land besetzt und zum arkadischen Hoheitsgebiet erklärt.

Das besetzte Land liegt in der Region Piemont nahe dem Bergdorf Formine über dem Lago Maggiore bei Cannobio (Nord 46° 5´19´´ / Ost 8°41´12´´), gehört ab dem 9.April 2015 nicht mehr zum italienischen Staatsgebiet und ist auch sonst nicht mehr national gebunden.

Fremde Staatsgewalten dürfen Personen hier nicht mehr belangen.

Die Regierung Italiens wurde darüber informiert und ist aufgefordert, entsprechende Grundbucheinträge vorzunehmen.

http://embassy-of-arcadia.eu/Embassy_of_Arcadia/Italien.html

https://www.youtube.com/watch?v=7qEqmpkFtOQ

 

14.03.14

Arkadischer Quadratmeter · N 52.43057° / E 014.79373°· Region Lubuskie, Polen

http://www.embassy-of-arcadia.eu/Embassy_of_Arcadia/Polen.html

 

11.03.14

TV REAL · Theater Vorpommern Greifswald

http://www.theater-vorpommern.de/programm/index.phtml?showsingle-2558

 

20.01.14

TV REAL · Theater Vorpommern Greifswald

http://www.theater-vorpommern.de/programm/index.phtml?showsingle-2558

 

03.12.13, 19.30h

TV REAL · Theater Vorpommern Greifswald

http://www.theater-vorpommern.de/programm/index.phtml?showsingle-2558

 

15.11.13 – 22.12.13

Transkriptionen

Galerie Mila, Berlin

http://www.milakunst.com

 

29.10.13, 19.30h

TV REAL · Theater Vorpommern Greifswald

http://www.theater-vorpommern.de/programm/index.phtml?showsingle-2558

 

14.10.13

Arkadischer Quadratmeter ·  Nord 46.90131°, Ost 08.31742° ·  Kanton Obwalden am Aecherlipass, Schweiz

 

17.09.13, 19h

TV REAL · Theater Vorpommern Greifswald

http://www.theater-vorpommern.de/programm/index.phtml?showsingle-2558

 

30.08.13

Arkadischer Quadratmeter · N 47° 57’ 35.9”, Ost 11° 35’ 66.0”, Walchensee (Bayern)

http://www.br.de/fernsehen/bayerisches-fernsehen/sendungen/abendschau-der-sueden/arkadien-walchensee-kunst-100.html

 

26.08.13 – 24.11.13

"Mein lieber Schwan" ·  KUNSTFEST WEIMAR in der ACC Galerie Weimar (G)

http://www.pelerinages.de/index.php?id=57&tx_kbeventboard_pi1%5Bevt%5D=196

 

June/August 13

ON THE THRESHOLDS OF PRIVACY ·  June and August 2013  · 

Saari Residence and Mynämäki village, Mynämäki, Finland (G)

http://www.muu.fi/site/?p=8042&lang=en - more-8042

 

14.06.13

Arkadischer Quadratmeter ·  +60° 36’ 31.72”, -21° 50’ 28.66”, Finnland

http://www.youtube.com/watch?v=Z_oouQllu4g